Knowso - Psychological Garden

Knowso aus Cleve­land, Ohio hat­ten bereits Sie­ben­zöl­ler auf Total Punk und Neck Chop drau­ßen, was zusam­men in etwa dem ulti­ma­ti­ven Rit­ter­schlag im gegen­wär­ti­gen Gara­gen­um­feld ent­spricht. Ihre neu­este EP hält wei­ter den Qua­li­täts­stan­dard hoch und streckt sich dabei vor­sich­tig auch in neue Rich­tun­gen aus. Zeit­weise erin­nert das an eine Mischung aus Nag, spä­te­ren Useless Eaters und Con­stant Mon­grel. Manch­mal dann eher an den Weirdo-Post­punk von Patti oder die struw­we­li­gen Noi­se/Ga­rage-Hybri­den von Brandy und Hash Redac­tor - aller­dings bis auf die blan­ken Kno­chen her­un­ter­ge­kocht. Außer­dem regt sich in Tur­ning Point ein lei­ser Hauch von Wire und ihr wisst ja, dass mir so ein Scheiß immer gut in den Tee passt.