Neutrals - Rent / Your House EP

Nach zwei star­ken Demo­tapes und dem unglaub­li­chen Knal­ler von einem Debüt­al­bum, das letz­tes Jahr via Emo­tio­nal Response auf uns loge­las­sen wurde, ist nun auch schon wie­der eine neue EP am Start, die naht­los an des­sen Qua­li­tä­ten anknüpft. Der­zeit trifft keine andere Band so über­zeu­gend den Nagel auf den Kopf in die­sem spe­zi­el­len Sub­genre aus end­los char­man­tem und ver­schro­be­nem, dabei aber grund­ehr­li­chem DIY Post-/Art Punk, bei dem unter ande­rem sicher die Tele­vi­sion Per­so­na­li­ties, frühe Mekons oder Despe­rate Bicy­cles Pate gestan­den haben - wäh­rend ihre Musik gleich­zei­tig nach allem ande­ren als einer Retro-Show klingt, son­dern klar unse­rer Zeit ent­stammt und mit bei­den Füßen auf dem gegen­wär­ti­gen Boden der Tat­sa­chen steht.