Auf Spa­nisch brül­len­der Ga­ra­gen­punk kommt auf die­sem De­mo von Mie­do aus New York oh­ne Um­schwei­fe und über­flüs­si­ge Schnör­kel di­rekt zur Sa­che, mischt den ei­nen oder an­de­ren Hard­core-Sprit­zer un­ter und tritt da­bei ge­wal­tig vie­le Är­sche. Ent­spre­chend kom­men mir als brauch­ba­re Ver­glei­che et­was simp­ler, aber da­für um­so en­er­gi­scher vor­ge­hen­de Bands wie Pri­ors, Ly­s­ol oder Ci­vic in den Sinn.

Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web