2 Stroke - 2 Stroke

Aus dem unver­meid­li­chen Mel­bourne kommt hier schon wie­der neuer Lärm, der für seine knappe Dauer von zehn Minu­ten ein­fach beste Unter­hal­tung garan­tiert. Bestehend aus einer Fin­ger­spitze Post- und Garage-, jedoch viel mehr Fuzz- und Noise Punk, fal­len mir da Ver­glei­che zu recht unter­schied­li­chen Bands á la Cutie, Labor, Brui­sed, Rolex und Rea­lity Group ein.

Bonus Track: