Omino - Omino N°2

Sel­ten poste ich hier Plat­ten die schon zwei, drei Jahre auf dem Buckel haben, aber bei die­ser Band aus dem ita­lie­ni­schen Kaff Con­ca­ma­rise kann ich nicht anders als mal 'ne Aus­nahme zu machen und hab dazu auch nicht viel mehr bei­zu­tra­gen außer dass ihr roher und eigen­wil­li­ger Noise Rock vom Anfang bis zum Ende ihrer zwei­ten EP maxi­mal und per­fekt abge­fuckt klingt. Whoa…