Purple-X - Purple-X 7"

Das erste Demo vor zwei Jah­ren von der Band aus Oslo ver­sprach schon eini­ges, basierte für meine Tasse Tee aber noch etwas zu stark auf aus­ge­lei­er­tem Metal-Rif­fing. Genau des­sen haben sie sich auf ihrer ers­ten 7" - natür­lich wie­der via Byl­le­pest ver­öf­fent­licht - ent­le­digt und ihr kratz­bürs­ti­ger Sound zwi­schen Post- und Hard­core­punk ent­wi­ckelt dar­auf eine nicht zu unter­schät­zende Spreng­kraft.