Heterofobia - Queremos Ver El Mundo Arder

So einige son­nen­scheue Geschöpfe sind ja in den letz­ten Jah­ren aus der trü­ben Dark Punk /​ Death Rock-Revi­val Pfütze gestie­gen und trotz eini­ger kla­rer Höhe­punkte hält sich mein Inter­esse doch meis­tens in Gren­zen auf­grund der Gleich­för­mig­keit, die von den meis­ten die­ser Bands an den Tag gelegt wird. Sel­ten aber kam mir eine der­ar­tige Kon­se­quenz und radi­kale Vision unter wie auf dem zwei­ten Mini­al­bum von Heterofo­bia aus Mon­ter­rey, Mexiko. Ihr roher und unge­wa­sche­ner Death­core ist das ideale Gegen­gift für die weit­ge­hende Ste­ri­li­tät des Gen­re­spek­trums.