Haunted Horses - Severed Circle

Auch die neu­ese EP des Duos Haun­ted Hor­ses aus Seat­tle ist mal wie­der ein kom­pro­miss­lo­ser Bro­cken gewor­den: ein Alb­traum aus pech­schwar­zem Post­punk, expe­ri­men­tel­lem Noise und indus­tri­el­len Sound­s­capes, der unter Bewun­de­rern von Bands wie etwa Exhaus­tion, Nar­row Lands, Spray Paint oder House­wi­ves für ganz aus­ge­zeich­net schlechte Laune sor­gen wird.