Science Man - Science Man

Die­ses New Yor­ker Ein-Mann-Pro­jekt rich­tet ein so sau­mä­ßi­ges Gara­gen-Blut­bad an, dass es nur so platsch macht. Des­sen Inten­si­tät lässt mich z.B. an das Geschred­der von Kid Chrome, S.B.F. oder Race Car den­ken. Ange­sichts der durch­gän­gig elek­tri­schen oder gesam­pel­ten Drums und eines gewis­sen Noise-Fak­tors kommt man aber stel­len­weise auch um den abge­dro­sche­nen Ver­gleich zu Big Black nicht herum.