Gonzo - Do It Better Again

Auf dem letz­ten Tape von Gonzo aus Geelong, Aus­tra­lien floss bereits die rich­tige Ener­gie, aber das Song­ma­te­rial wollte lei­der noch nicht so recht mit­flie­ßen. Auf dem Nach­fol­ger fließt der gute Stoff hin­ge­gen in rauen Men­gen. Den eher kon­ser­va­ti­ven Gara­ge­punk von damals lässt die Band hin­ter sich zuguns­ten einer stär­ker ver­win­kel­ten Spiel­art, die unter ande­rem an jün­gere Ver­öf­fent­li­chun­gen der Useless Eaters und an Ura­nium Club erin­nert, sowie an die Art- und Post­pun­kige Seite der glei­chen Medal­lie so á la Patti oder Lithics.