Electric Chair - Public Apology

Hard­core­ge­döns aus Olym­pia, Washing­ton. Frei von jeg­li­chem neu­mo­di­schen Bull­shit, dafür mit einer stark ange­rau­ten Garage-Patina aus­ge­stat­tet.


Ähnlicher Lärm:
Vial - Vial 7" Debüt-EP einer Band aus Seat­tle. Vial spie­len lupen­rei­nen Punk­rock der leicht gara­gi­gen Art. 7" by VIAL 7" by VIAL
Sho­gun and The She­ets - Hold On Kid /​​​ Pis­sing Blood 7" Die nicht nur von mir hoch­ge­schätz­ten Royal Hea­da­che sind schon län­ger nicht mehr, aber ihr Sän­ger Sho­gun mel­det sich nun mit neuer Band im Rücken und einer 7" zurück, deren A-Seite abge­se­hen von einem ver­gleichs­weise polier­ten Sound vie­les zurück­bringt, wofür man Royal Hea­da­che lieb­ge­won­nen ha…
Tot - Unter­gang Garage Punk mit deut­schen Lyrics ist aus irgend­ei­nem Grund ja eine ziem­lich rare Ange­le­gen­heit und genau das macht diese Debüt-EP einer Band irgendwo aus Nie­der­sach­sen zu einer erfri­schen­den Ano­ma­lie. Musi­ka­lisch hält sich das am psy­che­de­lisch-spa­ce­ro­cki­gen Rand des Gen­re­spek­trums auf, erin­nert…