Shogun and The Sheets - Hold On Kid /​ Pissing Blood 7"

Die nicht nur von mir hoch­ge­schätz­ten Royal Hea­da­che sind schon län­ger nicht mehr, aber ihr Sän­ger Sho­gun mel­det sich nun mit neuer Band im Rücken und einer 7" zurück, deren A-Seite abge­se­hen von einem ver­gleichs­weise polier­ten Sound vie­les zurück­bringt, wofür man Royal Hea­da­che lieb­ge­won­nen hatte. Etwas weni­ger Garage, dafür mit einem leich­ten Radio Bird­man-Vibe. Deut­lich schwe­rer macht es mir die B-Seite. Der liegt zwar auch ein star­ker Song zugrunde, des­sen Dar­bie­tung riecht mir dann aber doch etwas zu sehr nach fader Alter­na­tive-Brühe und kann nur durch Sho­guns bemer­kens­werte Gesangs­per­for­mance noch raus­ge­ris­sen wer­den. Mal auf einen Lang­spie­ler war­ten…


Ähnlicher Lärm:
The Blind Shake - Fly Right War ihr letzt­jäh­ri­ges Album "Bre­ak­fast of Fail­u­res" noch eine unauf­halt­sam vor­wärts wal­zende Rif­f­at­ta­cke, hat die Band aus Min­nea­po­lis für ihre neue Platte auf Slo­venly wohl absicht­lich etwas Sand ins Getriebe gestreut. Die neue Rei­bung und Knar­zig­keit lässt sie stre­cken­weise an Useless Eaters o…
Tek­sti-TV 666 - 1,2,3 Diese Com­pi­la­tion ver­sam­melt drei im Laufe der letz­ten vier Jahre erschie­nene EPs der Band aus Hel­sinki. Und was ich da höre tritt gewal­tig Popo. Wem Cloud Not­hings, Terry Malts, Wav­ves oder Japan­dro­ids in letz­ter Zeit zu lasch gewor­den sind, wem auch ein Ersatz mit ein­ge­bau­ter Sprach­bar­riere in…
Vanity - Yer Fuck­ing Boring 7" Nicht mehr so ganz neue aber ziem­lich geile 7" der New Yor­ker Band. Gara­ge­punk mit sehr hym­ni­schen Qua­li­tä­ten und deut­li­cher 77er Kante. Yer Fuck­ing Boring b/​w There's The Door 7" by Vanity