Digital Fun - Love / Park Town / What Did He Or She Do? / Tell Her To Look At Me
Digital Fun - Love / Park Town / What Did He Or She Do? / Tell Her To Look At Me

Zwei digi­tale Sin­gles von einem Typen aus Lon­don. Des­sen Lärm irgendwo zwi­schen Noi­se­rock, Elek­tro-, Garage- und Post Punk erin­nert etwas an eine Vari­ante der eben­falls aus Lon­don stam­men­den Power­plant, der irgend­wer eine kleine Dosis Big Black ins Bier gekippt hat.


Ähnlicher Lärm:
Anwar Sadat - Obedience Tolle EP einer Band aus Louis­ville. Ein dre­cki­ger Bas­tard aus Post­punk und Noi­se­rock mit hohem Dreh­mo­ment. Könnte man etwa als Ver­schmel­zung von Big Black, Mit­tach­zi­ger-Sonic Youth und 90er Noi­se­rock á la Tar beschrei­ben. Obedience by Anwar Sadat Obedience by Anwar Sadat
Ecstasy - Ecstasy Der erste Kurz­spie­ler die­ser Band aus San Fran­cisco macht schon mal einen aus­ge­zeich­ne­ten ers­ten Ein­druck in der Gestalt von fünf aus­ge­spro­chen kurz ange­bun­de­nen Aus­brü­chen aus Hard­core, Post- und Garage Punk. S/​T by Ecstasy S/​T by Ecstasy S/​T by Ecstasy
The Car­bo­na­tors - Super Sonic Wun­der­schön kaput­ter und zer­fah­re­ner Post­punk mit deut­li­chen Kraut­ein­flüs­sen, nach­läs­sig gespielt von einem Hau­fen dege­ne­rier­ter Spa­cken aus dem bri­ti­schen Croy­don. Stich­wort Kraut: Man erzahlt sich, sie seien auch schon mal gemein­sam mit Damo Suzuki auf einer Bühne gesich­tet wor­den. Bei allen Sch…