No Doz - No Doz

Schö­nes LoFi-Punk­ge­döns mit gara­gi­ger Note aus Syd­ney, unter des­sen unge­schlif­fe­ner Ober­flä­che sich doch so einige hart­nä­ckige und uner­war­tet melo­di­sche Ohr­wür­mer ver­ber­gen.


Ähnlicher Lärm:
Bles­sed State - Head Space Ich hab eigent­lich schon lange auf­ge­hört das aktu­elle Gesche­hen im Hard­core aktiv zu ver­fol­gen. Zu ein­ge­fah­ren und kon­ven­tio­nell ist mir der größte Teil die­ser Szene, der ich im Grunde doch eini­ges abge­win­nen könnte. Rück­bli­ckend kann man sagen, dass das Genre bereits mehr­mals schein­bar vor die Hu…
Cham­pion Lover - Rus­sian Prince Die neue EP der Noi­sero­cker aus Toronto erfüllt mal wie­der alle Erwar­tun­gen mit gutem Song­ma­te­rial und einem Sound, der genau so vor­züg­lich knarzt wie man es von ihnen gewohnt ist. rus­sian prince by CHAMPION LOVER
Not­ches - Almost Rui­ned Ever­ything Old­schoo­li­ger und aus­ge­spro­chen som­mer­lich-melo­di­scher Punk-/In­die­rock im gro­ben Umfeld von Super­chunk, Jaw­brea­ker, Pale Angels weiß auf dem zwei­ten Lang­spie­ler der Not­ches irgendwo aus New Hamp­shire, Eng­land pro­blem­los zu über­zeu­gen. Almost Rui­ned Ever­ything by NOTCHES Almost Rui­ned Every…