Hoaries - Crudforms Vol. 1-3

Die drei EPs die­ser Band aus Dal­las strah­len mit recht abwechs­lungs­rei­chem Noise Rock, der aus­ge­zeich­net die Balance zwi­schen Chaos und Struk­tur hält, wobei Vol. 1 noch etwas unkon­trol­lier­ter los­bol­lert. Spä­tes­tens bei Vol.3 fließt sich das ganze dann aber in deut­lich kon­kre­tere Struk­tu­ren und ver­sprüht so einen gewis­sen Jesus Liz­ard-meets-Shel­lac Vibe. Geht klar, das.


Ähnlicher Lärm:
Foam – Test Flight Nach län­ge­rer Funk­stille geben die Lär­mer­zeu­ger aus dem kana­di­schen Lon­don mal wie­der ein Lebens­zei­chen von sich; oder genauer gesagt schon im letz­ten Som­mer, denn so ganz neu ist die Platte jetzt auch nicht mehr. Natür­lich bringt ihre Mischung aus Noise Rock und -punk, einem klei­nen Sprit­zer Sl...
Uro­chro­mes – Night Bully Die neue EP der Uro­chro­mes auf Wharf Cat Records ist ein chao­tisch-unbe­re­chen­ba­rer, wild um sich schla­gen­der Bas­tard aus Ele­men­ten von Hard­core- und Post­punk, Noise und einem Hauch von Chrome, der von einer unbe­irrt häm­mern­den Drum­ma­chine wie von ein paar Cen­ti­me­tern Gaf­fa­tape zusam­men­ge­hal­ten w...
Girls In Syn­the­sis – We Might Not Make Tomor­row Die EP Num­mer drei der Lon­do­ner ist - was hätte man auch ande­res erwar­tet -  ein unver­schämt bol­lern­des Kraft­pa­ket im Grenz­ge­biet von Post Punk und Noise Rock. Freunde von Bands wie Idles oder Tunic wer­den ihren Spaß dran haben. We Might Not Make Tomor­row E.P by Girls In Syn­the­sis We Might...