Kid Chrome - Don't Walk

Neck Chop Records beschert uns den neu­es­ten Sie­ben­zöl­ler von Kid Chrome aus Seat­tle und der ist natür­lich mal wie­der ein mit elek­tri­scher Unter­stüt­zung vor­wärts getrie­be­nes Gara­gen­feu­er­werk ers­ter Güte.


Ähnlicher Lärm:
Flowers Of Evil – Flowers Of Evil Der­an­ged Records bringt uns mal wie­der eine Punk­köst­lich­keit von einer Band aus NYC. Flowers Of Evil ver­schmel­zen schnör­kel­lo­sen Garage- und Post­punk zu einem ordent­lich drü­cken­den Rock'n'Roll Mons­ter. Erin­nert ein wenig an Teen­an­ger oder Video. flowers of evil by Flowers of Evil flowers of ...
Flat Worms – Flat Worms Flat Worms aus Los Ange­les dran­gen mir erst­mals vor andert­halb Jah­ren mit einer äußerst appe­tit­an­re­gen­den EP auf Volar Records ins Bewusst­sein. Jetzt hat die Band, die sich aus durch­aus bekann­ten Musi­kern mit Ver­bin­dun­gen zu u.a. Wet Illus­tra­ted, Kevin Morby, Oh Sees, Ty Segall und Sic Alps zusa...
Andy Human & The Rep­to­ids – Kill The Comma Die Punks aus Oak­land haben bis­her noch nie ent­täuscht und auch die neue 7" auf Emo­tio­nal Response ist mal wie­der A-Mate­rial ohne beson­dere Über­ra­schun­gen. Eben ihr ganz eige­ner, unver­kenn­ba­rer Sound aus 77er-, Garage- und leicht ange­wa­ve­tem Post Punk. Kill The Comma by ANDY HUMAN AND THE REP...