Cutty's Gym - Zante

Angry Bri­tain maldet sich mal wie­der laut­stark zu Wort in Form die­ser aus­ge­zeich­ne­ten Debüt-EP von Cutty’s Gym aus Glas­gow. Ent­schlos­sen knüp­peln­des Post­core- und Noise Rock-Gedöns, das sich mit ande­ren bri­ti­schen Bands wie Idles, USA Nails und den lei­der schon auf­ge­lös­ten Death Pedals in bes­ter Gesell­schaft befin­det.


Ähnlicher Lärm:
Grizz­lor – Cyclop­tic 7″ Neuer Kurz­spie­ler der Noi­se­me­tal­ler aus New Haven, Con­nec­ti­cut. Zum ers­ten mal kön­nen sie mich hier auf vol­ler Länge über­zeu­gen. CYCLOPTIC by GRIZZLOR CYCLOPTIC by GRIZZLOR CYCLOPTIC by GRIZZLOR
Idylls – The Barn Das bereits dritte Album der Idylls aus Bris­bane ent­wi­ckelt einen ziem­lich der­ben Sound­bro­cken, der glei­cher­ma­ßen im Noise Rock und Metal zuhause ist. Von der Noi­se­rock-Seite her greift ihre Musik unter ande­rem klas­si­sche AmRep-Tra­di­tio­nen auf, trifft dabei aber auf deut­lich metal­li­schere Ver­sat...
Room 101 One Man Band – Room 101 One Man Band Room 101 One Man Band ist das Pro­jekt eines gewis­sen Robert (Roburt?) Rey­nolds aus New Orleans, der hier­mit nach eini­gen EPs sei­nen ers­ten (mehr-oder-weniger-)Langspieler ablie­fert. Dar­auf gibt's ganz wun­der­bar abge­fuck­ten Kra­wall zu hören, der auf aus­ge­spro­chen schräge Art und Weise zwi­schen Ga...