Girls In Synthesis - We Might Not Make Tomorrow

Die EP Num­mer drei der Lon­do­ner ist - was hätte man auch ande­res erwar­tet -  ein unver­schämt bol­lern­des Kraft­pa­ket im Grenz­ge­biet von Post Punk und Noise Rock. Freunde von Bands wie Idles oder Tunic wer­den ihren Spaß dran haben.


Ähnlicher Lärm:
Mar­riage + Can­cer - Demons­tra­ti­ons II Einen ganz schö­nen Stil­wan­del haben Mar­riage + Can­cer aus Port­land seit ihrer letz­ten 7" hin­ge­legt. War dar­auf noch psy­che­de­li­scher Indie­rock zu hören, gibt's auf ihrer neuen EP der­ben Noi­se­rock auf die Ohren. DEMONSTRATIONS ll by Mar­riage + Can­cer DEMONSTRATIONS ll by Mar­riage + Can­cer D…
Pure Mus­cle - Demons­tra­tion Auf der aktu­el­len EP die­ser Band aus dem Städt­chen Mon­ro­via in Kali­for­nien kann man Post­punk mit hohem Tant­flä­chen-Fak­tor lau­schen, der stel­len­weise noch etwas unter­ent­wi­ckelt wirkt, aber durch­aus von eini­gem Poten­zial zeugt. Demons­tra­tion by Pure Mus­cle Demons­tra­tion by Pure Mus­cle Demon…
Wire­heads - Big Issues Die frü­he­ren Plat­ten von Wire­heads aus Ade­laide waren ein mür­ber Bas­tard aus Gara­ge­punk und Art-/Pro­to­punk, eine ein­zige große Soll­bruch­stelle. Die musi­ka­li­schen Koor­di­na­ten sind auf ihrem neu­es­ten Album in etwa die glei­chen geblie­ben, aller­dings steht das ganze jetzt auf einem etwas sta­bi­le­rem …