Schiach - Schiach

Aus Schkeu­ditz soll diese Band kom­men. Auf­grund der in so 'ner Art Deutsch vor­ge­tra­ge­nen Texte tu ich das mal als Fake News ab. Kein ech­ter Bayer würde sich jemals frei­wil­lig nach Nord­sach­sen ver­ir­ren. Außer­dem sol­len u.a. Mit­glie­der von Pisse und Sick Horse betei­ligt sein. Der kan­tige Post­punk ihres Debüt­al­bums lässt das halb­wegs plau­si­bel erschei­nen. Aber viel­leicht bil­den die sich das auch nur ein.




Ähnlicher Lärm:
Pist Idi­ots - Prin­ces Nach­dem mich die erste EP der Gara­gen­ka­pelle aus Syd­ney ganz schön kalt gelas­sen hat bin ich umso über­rasch­ter anläss­lich des uner­war­tet star­ken Nach­fol­gers, der nicht nur eini­ges an Druck zuge­legt hat son­dern sich auch bezüg­lich des Song­wri­tings als bril­li­ant erweist. Smile by Pist Idi­ots…
Gig­gly Boys - Fal­ling Down /​​ Big City Trip­pin' Auf ihrer aktu­el­len digi­ta­len Sin­gle legen die New Yor­ker zwei neue Songs vor, die kaum unter­schied­li­cher sein könn­ten. Fal­ling Down ist schumm­rig-atmo­sphä­ri­scher Post­punk, wie er auch auf ihrem bis­her ein­zi­gen Album Bas­tards Of Young nicht fehl am Platz wäre. Der quir­lige Rock'n'Roll von Big Ci…
City Slang - Sonic Crime Wave Eine durch­weg runde EP lie­fert diese Band aus Chi­cago ab. Old­schoo­li­ger Gara­ge­punk ohne Über­ra­schun­gen, dafür mit um so mehr Feuer unterm aller­wer­tes­ten. Sonic Crime Wave EP (NEW on No Front Teeth Records UK) by City Slang