Masses - Masses

Die meis­ten haben es ja sicher schon mit­be­kom­men, dass der inter­na­tio­nale Anar­cho­punk-Unter­grund der­zeit auf ’nem ganz schö­nen Todes­trip ist. Gerne auch unter dem Buz­zword Dark Punk gehan­delt. Dem bin ich an sich ja durch­aus zuge­neigt, mit der gro­ßen Masse an neuen Ver­öf­fent­li­chun­gen wird aber auch zuneh­mend der begrenzte Hori­zont der aktu­el­len Genre-Gene­ra­tion deut­lich. Wenn’s dann aber so kraft­voll und stil­si­cher rüber kommt wie auf der aktu­el­len EP die­ser Truppe aus Mel­bourne, mit durch­weg soli­dem Song­fun­da­ment, dann gebe ich mir auch gerne noch etwas mehr vom ewig glei­chen Lied.


Ähnlicher Lärm:
Uni­form – No Tren­ding Die ande­ren Uni­form mal wie­der. Nicht das New Yor­ker Indus­trial Pun­k/­Noi­se/­Me­tal-Duo. Auch nicht die kali­for­ni­schen Gara­ge­ro­cker; wie sich her­aus­stellt haben letz­tere ihren Namen inzwi­schen zu Uni abge­kürzt. "The Uni­form" ist immer noch frei, behal­tet das also im Hin­ter­kopf für den Fall, dass ih...
Drool – Print A /​​ Print B Ange­nehm quer­ge­dach­ter Post Punk aus Chi­cago mit Momen­ten von Psy­che­de­lic, Math- und Noise Rock, der es musi­ka­lisch dicker hin­ter den Ohren hat als es die ver­schro­bene LoFi-Pro­duk­tion anfäng­lich sug­ge­riert. Print A by DROOL Print B by DROOL Print B by DROOL Print A by DROOL ...
Crys­tal Soda Cream – Ratio­nale Arbeits­schritte Schö­ner Post­punk aus Wien auf die­sem Sie­ben­zöl­ler, der genau so gut aus dem umtrie­bi­gen Stutt­gart kom­men könnte. Ratio­nale Arbeits­schritte by Crys­tal Soda Cream