Rik & The Pigs - Blue Jean Queen / A Child's Gator
Rik & The Pigs - Blue Jean Queen / A Child's Gator

Gleich zwei neue Ver­öf­fent­li­chun­gen haben Rik & The Pigs aus Olym­pia, Washing­ton in den ver­gan­ge­nen Wochen auf uns los­ge­las­sen. Die Blue Jean Queen 7″ kommt dabei aus dem guten Hause Feel It Records und die Mini-LP A Child’s Gator vom Garage-Qua­li­täts­la­bel Total Punk Records. Wie gewohnt gibt’s hoch­ent­flamm­ba­ren Garage-Rock’n’Roll auf die Ohren, der sich scham­los aus der 77er Grab­bel­kiste bedient und ver­ein­zelt auch mal power­pop­pige Zwi­schen­töne zulässt.





Ähnlicher Lärm:
Fea­ture – Banis­hing Ritual Drei Jahre nach der exzel­len­ten Split 7" mit Slow­coa­ches ist jetzt das Lang­spiel­de­büt des Lon­do­ner Trios (unter ande­rem ist hier Jen Cal­leja von Sauna Youth am Werk) zu bekom­men. Und das Teil weiß sehr zu gefal­len mit sei­nem son­ni­gem Fuzzpunk/​Noisepop und kan­tig-gara­gi­gem Post­punk, dem die gekon...
Dadar – Sick Of Pasta 7″ Ziem­lich gei­ler Gara­ge­punk fin­det sich auf der zwei­ten EP von Dadar aus Rovereto, Ita­lien. Defi­ni­ti­ves Pflicht­pro­gramm für Freunde von frü­hen Useless Eaters, Wet Blan­kets, Aus­mu­te­ants oder Ghetto Ghouls. Alles nicht die schlech­tes­ten Refe­ren­zen, eh? sick of pasta by dadar sick of pasta by ...
Jim And The French Vanilla – Afraid Of The House Garage-/Psych Punk aus Min­nea­po­lis. Jim and the French Vanilla sind ein Solo­pro­jekt vom Blind Shake Gitarristen/​Sänger Jim Blaha. Das hier ist sein drit­tes Solo­al­bum und das erste mal, dass er von der bis­he­ri­gen, akus­tisch-schram­me­li­gen Home­re­cord­ing-Ästhe­tik abrückt, zuguns­ten eines vol­len Band...