Scul Hazzards - Epitaph; reset

Die Noi­sero­cker aus Mel­bourne haben sich schon vor län­ge­rer Zeit auf­ge­löst und ihre letz­ten Auf­nah­men aus dem Jahr 2015 gam­mel­ten bis­her unver­öf­fent­licht vor sich hin. Erst vor kur­zem wurde das Zeug dann via Band­camp zugäng­lich gemacht und her­aus­ge­kom­men ist ein durch­weg star­kes, letz­tes Album. Vinyl­be­vor­zu­ger dür­fen schon mal nach dem ange­kün­dig­ten Release auf Reju­vina­tion Records Aus­schau hal­ten.