Alien Nosejob - Panel Beat

Irgendwo im Aus­tra­li­schen Nie­mands­land liegt das keine 2000 See­len große Kaff Clu­nes. Aber über­all wo man in Aus­tra­lien eine Tank­stelle und zwei Häu­ser mit 'nem feuch­ten Kel­ler fin­det, gibt's auch eine Gara­gen­band. Die in Clu­nes nennt sich Alien Nose­job und hat sich Sound­mä­ßig mehr als nur eine Scheibe bei den Aus­mu­te­ants abge­schnit­ten, bis hin zum Gesang, der Aus­mu­te­ants-Front­mann Jake Robert­son so zum ver­wech­seln ähnelt, das ich zuerst glaubte ein wei­te­res Sei­ten­pro­jekt von ihm zu hören. Da die Band des letzt­ge­nann­ten aber schon län­ger nichts mehr von sich gege­ben hat, geht das als Ersatz­droge mal so was von klar.



Ähnlicher Lärm:
The Blind Shake - Fly Right War ihr letzt­jäh­ri­ges Album "Bre­ak­fast of Fail­u­res" noch eine unauf­halt­sam vor­wärts wal­zende Rif­f­at­ta­cke, hat die Band aus Min­nea­po­lis für ihre neue Platte auf Slo­venly wohl absicht­lich etwas Sand ins Getriebe gestreut. Die neue Rei­bung und Knar­zig­keit lässt sie stre­cken­weise an Useless Eaters o…
Atom Mouth Gim­lies - Music On Quills Tol­ler Lärm irgendwo aus Finn­land, der sich nicht mit so Neben­säch­lich­kei­ten wie musi­ka­li­schen Fein­hei­ten oder einer halb­wegs hör­ba­ren Pro­duk­tion auf­hält. Dafür chan­neln sie die prim­mi­tive Ästhe­tik von Feed­time und den Stoo­ges, die rohe Ener­gie und ver­ein­zelt auch die zag­hafte Melo­dik von Hüs­ker…
Sore Points - Don't Want To 7" Die Debüt-EP die­ser Band aus Van­cou­ver mit Mit­glie­dern von Ner­vous Talk und Spec­tres (die Kana­dier natür­lich, nicht die Bri­ten) an Bord kann mit vier druck­vol­len, schnör­kel­lo­sen Gara­ge­punk-Songs über­zeu­gen. Don't Want To by Sore Points Don't Want To by Sore Points