Mini Skirt - Mini Skirt 7"

Ver­dammt geile 7″ einer Band aus Byron Bay, Aus­tra­lien mit die­sen sehr spe­zi­el­len, gleich­zei­tig abge­han­ge­nen und end­los ange­piss­ten Vibes, die in der aus­tra­li­schen Szene beson­ders gut zu gedei­hen schei­nen. Ent­spre­chend fühle ich mich des­halb auch beson­ders an dor­tige (Garage-)Punks wie WOD oder Dumb Punts erin­nert. Abso­lut treff­si­cher sind auch die bis­si­gen Lyrics über Men­schen, Dinge und Ver­hält­nisse, die ein­fach zum Him­mel stin­ken.



Ähnlicher Lärm:
Mands – 15/​​6/​​2014 Ein defi­ni­ti­ves Noise-/Post­punk-High­light des jun­gen Jah­res ist die­ses Tape, auf Misery Loves Co. erschie­nen. Die Drums bedient bei die­sem Trio aus Mont­real nie­mand ande­res als Ought's Tim Keen, was aber kei­nes­falls von den rohen Kra­che­rup­tio­nen der bei­den Sai­ten­quä­le­rin­nen ablen­ken sollte. Was ...
Ges­tu­res – Shat­t­red Mind Wun­der­bar roher LoFi Gara­ge­punk aus irgend­ei­nem dunk­len Kel­ler­loch in Stock­holm. Shat­te­red Mind EP by Ges­tu­res Shat­te­red Mind EP by Ges­tu­res
Watery Love – Deco­ra­tive Fee­ding Grob­mo­to­ri­scher, zeit­weise mono­ton vor sich hin schred­dern­der Gara­gen- und Noi­se­punk aus Phil­adel­phia, wie er kru­der kaum geht. Trotz­dem uner­war­tet mit­rei­ßend und ein­gän­gig, wenn man sowas ab kann. Könnte Freun­den von so unter­schied­li­chen Bands wie Soup­cans, Dest­ruc­tion Unit, Strange Attrac­tor ode...