Deltoids - Demo

Die erste Ton­kon­serve die­ser Ber­li­ner Band stellt sich als ein vor­züg­lich flup­pen­des Ener­gie­bün­del aus räu­di­gem Punk, Garage und einem Sprit­zer Hard­core her­aus. Klingt jetzt sicher nicht so span­nend, aber der Teu­fel liegt bei sowas ja bekann­ter­ma­ßen im Detail und in die­sen vier Songs kommt ein­fach alles sowas von auf den Punkt. Es scha­det dabei sicher nicht, dass auch die Dar­bie­tung ganz hoch­qua­li­fi­ziert Popo zu tre­ten weiß.



Ähnlicher Lärm:
Vacant Life – Pain Com­pli­ance 7″ Schon wie­der eie tolle EP der Kra­wall­core-Kapelle aus Seat­tle, dies­mal auf Iron Lung erschie­nen. Pain Com­pli­ance 7" (LUNGS-063) by VACANT LIFE Pain Com­pli­ance 7" (LUNGS-063) by VACANT LIFE
S.B.F. – S​.​B​.​F. Schnör­kel­los effi­zi­en­ter, von elek­tri­schen Beats vor­an­ge­trie­be­ner Gara­ge­punk von einer Band unbe­stimm­ter (ver­mut­lich kali­for­ni­scher) Her­kunft. S.B.F. by S.B.F. S.B.F. by S.B.F.
Side Thing – Worse Toge­ther Auf der zwei­ten EP die­ser Band aus Los Ange­les gibt's Garage-/Fuzz­punk mit ver­ein­zel­ten Post­punk-Anlei­hen und hohem Spaß­fak­tor auf die Ohren. Ich fühle mich ein wenig an die aus­tra­li­schen Kol­le­gen Dumb Punts erin­nert. worse toge­ther by side thing worse toge­ther by side thing worse toge­the...