CO SONN - VBG Trash Ensemble Vol. 1

CO SONN ist der Name des Solo­pro­jekts von einem gewis­sen Cas­per Teng­berg aus dem schwe­di­schen Väners­borg. Noch gar nicht so lange unter die­sem Alias aktiv, ist des­sen Band­camp aber schon mit einer stol­zen Anzahl von EPs voll­ge­pflas­tert. Auf Lazy Octu­pus ist jetzt sein ers­ter Lang­spie­ler als Tape erschie­nen und die Songs dar­auf erwe­cken den unge­zwun­ge­nen Ein­druck von zwölf unge­fil­ter­ten Moment­auf­nah­men. Immer im Garage Punk ver­an­kert, decken diese aber auch eine beacht­li­che sti­lis­ti­sche Band­breite ab. Da kann man sich an sehr unter­schied­li­ches Zeug erin­nert füh­len, etwa an Erik Ner­vous, The UV Race, die unzäh­li­gen Bands aus dem Umfeld der kali­for­ni­schen Dwy­er/S­egall-Con­nec­tion und an den Fuzz­punk frü­her Wav­ves, No Age oder Male Bon­ding.




Ähnlicher Lärm:
Dead Arms – All The Hits Die Lon­do­ner Kapelle teilt sich min­des­tens ein Mit­glied sowie die gene­relle Marsch­rich­tung mit den Death Pedals. Hier nähern sie sich der Sache aber über­wie­gend von einer eher gara­gi­gen, strai­ght rocken­den Seite, mit dem glei­chen durch­schla­gen­den Effekt. Aus­ge­zeich­ne­ter Gara­gen-/Noi­se­punk der ne...
Strai­ght Arrows – Out & Down /​​ Fran­chi­see 7″ In mei­nen Augen ver­moch­ten es die bis­he­ri­gen Ver­öf­fent­li­chun­gen der Strai­ght Arrows aus Syd­ney nicht so recht aus dem unüber­schau­ba­ren Sumpf von soli­den aber unin­spi­rier­ten Gara­gen­bands her­aus­zu­ste­chen. Ganz anders ist das auf ihrer neu­es­ten 7", auf der sie zwar eben­falls das Rad nicht neu erfin...
PMS 84 – PMS 84 Sehr gei­ler Gara­ge­punk mit einem gewis­sen old­schoo­li­gen Hard­core-Anteil auf die­ser EP einer Band aus Port­land. Self Tit­led EP by PMS 84