Ein durch­aus viel­ver­spre­chen­des De­mo kommt von ei­ner Band aus Aus­tin, Te­xas. Noi­se­rock mit ei­nem ge­wis­sen Post­core-Ein­schlag, ten­den­zi­ell von der eher un­ge­müt­li­chen Sor­te, der die Ge­duld öf­ter mal in aus­gie­bi­gen in Mathrock-Ma­nö­vern stra­pa­ziert. Man­ches kommt noch et­was halb­gar und klo­big rü­ber, zeigt aber auch schon je­de men­ge Po­ten­zi­al. Wei­ter im Au­ge be­hal­ten.


Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web