Sob Stories - Sob Stories

Emo­tio­nal Response hat mal wie­der zuge­schla­gen und sich mit die­sem Quar­tett aus Oak­land eine wei­tere Perle raus­ge­pickt. Die Debüt-EP von Sob Sto­ries über­zeugt auf gan­zer Linie mit ihrem aus der Zeit gefal­le­nen Power- und Jangle Pop. Der Klingt als wäre die Zeit so ca. 1980 ste­hen­ge­blie­ben und wer so was wie eine Seele besitzt, wird sich der Fülle and mit­rei­ßen­den Hooks und Melo­dien kaum ent­zie­hen kön­nen.



Ähnlicher Lärm:
Tommy And The Com­mies - Here Come… Bei die­sem Trio aus Sud­bury, Kanada sind unter ande­rem Mit­glie­der von Strange Attrac­tor und Sta­tues mit von der Par­tie und was sie da auf ihrem ers­ten Mini­al­bum ver­an­stal­ten ist feinste Zucker­watte aus schnör­kel­lo­sem 77er Punk und Power Pop, der sich defi­ni­tiv eini­ges bei den Buz­z­cocks und Unde…
Adam Wide­ner - Vesu­vio Nights Adam Wide­ner dürfte vor allem als Bas­sist der inzwi­schen auf­ge­lös­ten Gara­gen­ro­cker Bare Wires bekannt sein. Aus deren lan­gem Schat­ten tritt er jetzt aber her­aus mit einer her­vor­ra­gen­den Solo­platte, voll mit Retro-Pop­pi­gen Hooks und trei­ben­dem Rock'n Roll irgendwo im Grenz­ge­biet zwi­schen 77er Punk,…
Warm Soda - I Don't Wanna Grow Up Das Abschied­sal­bum der Garage-/Power­pop-For­ma­tion aus Aus­tin um Front­mann Mathew Mel­ton stellt noch ein­mal des­sen aus­ge­zeich­nete Song­wri­ting-Skills unter Beweis in 12 fluffi­gen Kra­chern, die mit ihren mit­rei­ßen­den Pop-Melo­dien oft nah an der Grenze zum Kitsch ope­rie­ren, ohne jemals den Bogen zu …