Leisure - Inferno

Leisure sind zwei Typen auf zwei Kon­ti­nen­ten, die zwi­schen ihren Heim­stu­dios in Lon­don und New York diverse Geräu­sche durch die See­ka­bel schie­ben. Das Ergeb­nis davon ist auf ihrem ers­ten Album zu hören und hat durch­aus sei­nen Charme. Synth- und Garage Punk, an dem Freunde von Useless Eaters, Skull Cult, Pow! oder Aus­mu­te­ants sicher eini­gen Gefal­len fin­den.




Ähnlicher Lärm:
Liquids – Heart Beats True EP /​​ Liquids 7″ Zwei aktu­elle EPs mit schön simp­lem, räu­di­gem Gara­ge­punk, der ganz aus­ge­zeich­net die innere Dreck­sau ver­wöhnt. EP (yeah you! records) by Liquids EP (yeah you! records) by Liquids Heart Beats True EP by Liquids EP (yeah you! records) by Liquids Heart Beats True EP by Liquids
Gum­ming – Gum­ming Ultra­ka­put­tes Zeug aus Rich­mond, Vir­gi­nia. Irgendwo im Spek­trum von Post Punk, Noise und Garage zu ver­or­ten und mit einem gele­gent­li­chen Hard­core-Nach­bren­ner aus­ge­stat­tet, gehört das zum abge­fuck­tes­ten Lärm, den besagte Gen­res der­zeit zu bie­ten haben. Ent­spre­chend weckt das Asso­zia­tio­nen zu den ...
Vir­gin Flower – Absence Of Essence Mini­ma­lis­ti­scher Synth-/In­dus­tri­al­punk aus Jack­son­ville, der wie ein Schwel­brand lang­sam aber umso zer­stö­re­ri­scher vor sich her lodert. Absence Of Essence by Vir­gin Flower Absence Of Essence by Vir­gin Flower Absence Of Essence by Vir­gin Flower