Neutrals - Promotional Cassette 2

Auf ihrem zwei­ten Tape lässt es die Band aus Oak­land über­wie­gend etwas gemäch­li­cher ange­hen als auf dem Vor­gän­ger. Ihrem ver­schro­be­nen Mix aus Post- und Gara­ge­punk fügen sie jetzt eine gute Schippe Power­pop hinzu, der klingt als wäre er in den frü­hen 80ern aus dem boden­lo­sen New Wave-Fass gekro­chen.



Ähnlicher Lärm:
Hate Week – Nights By The Lake /​​ Blunt Claws /​​ Ampli­fied H... Auf die­ser 7" der lon­do­ner Band gibt's drei mal äußerst tritt­si­che­ren, power­pop­pi­gen Indie­rock zu hören. Hübsch. Nights By The Lake /​ Blunt Claws /​ Ampli­fied Heart by Hate Week
Great Ytene – George Street Im Februar erscheint das Debüt­al­bum die­ser Post­pun­ker aus Lon­don. Bis dahin kann man sich ja schon mal an die­ser digi­ta­len Sin­gle ver­gnü­gen, mit einer wun­der­bar psy­che­de­lisch-shoega­zi­gen A-Seite plus einer abso­lut gelun­ge­nen Mis­sion Of Burma-Cover­ver­sion. George Street by Great Ytene
Splut­ter – Songs From The Cul­tu­ral Gulag Das Demo der Band aus Man­ches­ter hat ja schon sehr ordent­lich in die Scheiße gehauen, auf der neuen digi­ta­len Sin­gle hat ihr Sound aus Fuzz und Garage aber noch eini­ges an Kon­tur und Druck gewon­nen. So ähn­lich würde ich mir eine tech­nisch etwas ver­sier­tere Vari­ante von Lumpy and the Dum­pers vors...