Ex-Diel - Dem-Master

Die Debüt-EP die­ser Band aus Leip­zig war­tet mit wun­der­bar unge­schlif­fe­nem Dark-/Post­punk auf und zieht mich dabei mit einem sehr char­man­ten, rohen DIY-Vibe auf ihre Seite.



Ähnlicher Lärm:
Puri­tans - Swer­ving Lines Nur zur Hälfte ist das hier eine wirk­lich neue Ver­öf­fent­li­chung. Zwei der vier Songs von auf die­sem Tape der Post­pun­ker aus Van­cou­ver sind bereits von der aus­ge­zeich­ne­ten digi­ta­len Sin­gle Self Con­trol bekannt, die letz­tes Jahr erschien. Die zwei neuen Songs sind eben­falls von hohem Niveau. Sw…
Karies - Seid umschlun­gen, Mil­lio­nen OK, hier bin ich mal wie­der etwas spät dran. Da musste mir erst mal der gute RRRun­zel­hund wie­der­holt mit der Platte vor der (vir­tu­el­len) Nase rum­fuch­teln, bis ich den Arsch hoch bekam ihr etwas Auf­merk­sam­keit zu schen­ken. Und gut so, ich hätte sonst eine abso­lut her­aus­ra­gende Band sträf­lich igno…
Ugly Shadows - Ugly Shadows EP Tol­ler Post­punk von einem Quar­tett aus Istan­bul. Düs­ter, kraft­voll und ein­gän­gig. Wer bei Tür­kei immer noch zuerst an Döner­bu­den-Pop denkt, der sei gleich noch mal an das Ding hier erin­nert. Ugly Shadows EP by UGLY SHADOWS