Plax - Clean Feeling

Plax kom­men aus Aus­tin, Texas und bestehen unter ande­rem aus Mit­glie­dern von OBN III’s und Spray Paint. Beson­ders die Erwäh­nung letz­te­rer Band lässt mich natür­lich sofort auf­hor­chen, aber mit so einem ver­dammt per­fek­ten, unbän­di­gen Biest von einer Platte hatte ich dann doch nicht gerech­net. Das ist ein erst­klas­sig Ärsche tre­ten­des Gemisch aus Punk, Noise und Fuzz, das mal an den ener­gi­schen Garage Punk von Ex Cult, Ura­nium Club oder frü­hen Tyvek erin­nert, an den räu­di­gen Post­punk von Insti­tute oder den gna­den­lo­sen Vor­wärts­drang der Hot Snakes. Die ganze Platte ist ein ein­zi­ges Ener­gie­bün­del.




Ähnlicher Lärm:
Ex-Cult – Mid­ni­ght Pas­sen­ger Ex-Cult aus Mem­phis knüp­fen mit ihrem zwei­ten Album genau da an, wo ihr letz­tes vor zwei Jah­ren auf­ge­hört hat. Mit einer etwas kla­re­ren, tigh­te­ren Pro­duk­tion und gene­rell etwas aus­ge­reif­ter und viel­sei­ti­ger, über­zeu­gen sie auch die­ses mal mit ihrer explo­si­ven Mischung aus Proto-, Post-, Noise- und...
Mala Leche – Demo Schön strai­gh­ter Synth-Gara­ge­punk auf die­sem Demo einer Band aus dem vier­hun­dert-See­len-Städt­chen Mid­west im US-Bun­des­staat Wyo­ming. Demo by Mala Leche Demo by Mala Leche Demo by Mala Leche
Vats – Green Glass Room Für einen Moment dachte ich, es handle sich hier­bei um eine neue Ver­öf­fent­li­chung der gleich­na­mi­gen Noise-/Psych­punk­band aus Min­nea­po­lis. Aber nein, diese Vats kom­men aus Seat­tle und haben mit besag­ter Band außer dem Namen nicht viel gemein. Auf ihrem ers­ten Lang­spie­ler gibt es sehr gefäl­li­gen P...