Giggly Boys - Falling Down / Big City Trippin'

Auf ihrer aktu­el­len digi­ta­len Sin­gle legen die New Yor­ker zwei neue Songs vor, die kaum unter­schied­li­cher sein könn­ten. Fal­ling Down ist schumm­rig-atmo­sphä­ri­scher Post­punk, wie er auch auf ihrem bis­her ein­zi­gen Album Bas­tards Of Young nicht fehl am Platz wäre. Der quir­lige Rock'n'Roll von Big City Trip­pin' ent­fal­tet dage­gen einen gera­dezu beschwing­ten Vibe.


Ähnlicher Lärm:
Brui­sed - Brui­sed Eine vor­züg­lich abge­hende Mix­tur aus Post-, Garage Punk und ein biss­chen Noise fin­det sich auf dem ers­ten Tape die­ser Band aus Chi­cago wie­der. Beson­ders ange­tan bin ich vom defi­ni­ti­ven High­light Satis­fy­ing Tex­ture, das einen aus­ge­präg­ten Geruch von Pink Flag-meets-Youth Of Ame­rica abson­dert. …
Male Gaze - Gale Maze Castle Face Records leh­nen sich hier mal ein klei­nes biss­chen aus dem Fens­ter und hauen das Debüt-Mini­al­bum der weni­ger Gara­gen- als Post­punk-affi­nen Male Gaze aus San Fran­cisco raus. Passt trotz­dem her­vor­ra­gend in den Label­ka­ta­log, weil sie sich mit den ande­ren Acts die Vor­liebe für einen dicke…
Meager - No Frills Gei­les Zeug auf die­sem Tape einer Band irgendwo aus Kali­for­nien. Das klingt etwa so als hätte man die Sounds der aktu­el­len Genera­tion von Garage-beein­fluss­ten Post­punk Bands mit der Dis­so­nanz alter Flip­per Plat­ten und dem Proto-Post­core ganz frü­her Sac­cha­rine Trust ver­schmol­zen. MEAGER "…