Narrow Lands - Everything's Fine

Das knapp vier Jahre alte Debüt­al­bum der metal­li­schen Noi­sero­cker aus Syd­ney hat mir ja schon sehr gut gefal­len. Die Songs der neuen EP sind aber noch ein gan­zes Stück ambi­tio­nier­ter; die Band hat hier zu einem ganz eige­nen Sound gefun­den. Nach wie vor ist das Noi­se­rock mit star­kem Zusatz von Sludge- und Doom-Ele­men­ten; neu hinzu kom­men jetzt unter ande­rem Ein­flüsse aus Math Rock und Post Punk. In Bring Them All Here kann das mal etwas an frühe Iceage erin­nern, in ande­ren Momen­ten kann man Par­al­le­len zu Neu­ro­sis, Fro­dus oder gar Pink Floyd der Syd Bar­ret-Phase zie­hen. Guter Stoff.



Ähnlicher Lärm:
Less Win - _​​_​​_​​_​​_​​_​​ Und gleich das nächste schöne Ding aus Däne­mark. Die Kopen­ha­ge­ner Less Win ver­bre­chen auf die­ser schon etwas älte­ren EP einen vor­züg­li­chen Kra­wall irgendwo zwi­schen Gara­gen­punk und Noi­se­rock. Neben offen­sicht­li­che­ren Refe­ren­zen wie Mit­tach­zi­ger-Sonic Youth und The Fall, muss ich hier irgend­wie a…
Auxi­li­ary Mam­m­als - Auxi­li­ary Mam­m­als Eine aus­ge­zeich­nete Band­ein­rei­chung kam hier mal wie­der rein, in Form die­ses schi­cken Mini­al­bums. Diese Kapelle aus Bal­ti­more fabri­ziert recht sim­pel gestrick­ten aber umso ent­schlos­se­ner los­lär­men­den Noi­se­rock. Auxi­li­ary Mam­m­als by Auxi­li­ary Mam­m­als Auxi­li­ary Mam­m­als by Auxi­li­ary Mam­m­als Au…
Die Wirk­lich­keit - Der Wachtraum einer Bevöl­ke­rung von Dinge… Andert­halb Jahre nach ihrer Debüt-EP ist jetzt der erste Lang­spie­ler der solin­ger Band am Start und begrüßt den Hörer mit einer neu­ge­won­ne­nen Wucht. Alles was auf dem Debüt noch etwas wackelte in Sachen Song­wri­ting und Arran­ge­ments, sitzt hier stramm und fest. Trotz­dem bewahrt sich die Band ihre…