Mutual Jerk - Mutual Jerk 7"

Zwei Jahre nach ihrem sehr ordent­li­chen Demo ist im Mai die erste 7" der Band aus Atlanta auf State Laugh­ter erschie­nen und weiß durch­aus zu gefal­len mit einem irgendwo zwi­schen Post­core/-punk und Noi­se­rock ange­sie­del­ten Sound und einem kon­stant ange­pisst rumnölen­den Sän­ger.


Ähnlicher Lärm:
Prime­time - Going Pla­ces 7" Aus­ge­zeich­ne­ter Post­punk aus Lon­don. Auf ihrer neu­es­ten EP setzt es vier treff­si­chere, mini­ma­lis­tisch kom­pakte Songs. Going Pla­ces 7" by Prime­time Going Pla­ces 7" by Prime­time
Chris­tian Fit­ness - I Am Sca­red Of Ever­ything That Isn'… Future Of The Left-/ Ex-Mclusky-Front­mann Andrew Fal­k­ous hat schein­bar aus rei­ner Lan­ge­weile ein neues Solo­pro­jekt am Start und ver­scheu­ert die Platte jetzt ohne gro­ßen Pro­mo­wir­bel auf Band­camp. Ehr­lich gesagt, das Ding sagt mir bes­ser zu als so einige sei­ner nach wie vor exzel­len­ten Haupt­werke. E…
Mass Lines - Per­so­na­lity Cult Mass Lines kom­men aus Can­ter­bury, Kent im Süd­os­ten Eng­lands. Auf ihrer ers­ten EP gibt es druck­vol­len Lärm mit gewis­sen Ähn­lich­kei­ten zu Hot Snakes oder Obits, also Post­punk mit gara­gi­gen Riffs und Licks, plus etwas Noi­se­rock-Geho­bel. Alt­be­währt aber effek­tiv. Per­so­na­lity Cult by Mass Lines P…