Nihilistic Fit - I Don't Wanna Relate

Gekonnt abar­ti­ges Geschred­der kommt einem auf dem zwei­ten Tape die­ser Band aus Fort Worth, Texas ent­ge­gen. Für ordent­li­che Rei­bungs­flä­che sorgt dabei eine groß­zü­gig aus­ge­legte Menge an Noise und Fuzz, der sich auf einem durch­aus kru­den aber bom­ben­fes­ten Fun­da­ment aus Garage-, Post- und Hard­core­punk aus­to­ben darf. Mich erinnert’s aktu­ell etwas an die Glas­go­wer Kol­le­gen Anxiety.


Ähnlicher Lärm:
Sta­lins Of Sound – Tank Tracks Super­ein­gän­gi­ger und ange­nehm stu­pi­der Gara­gen­post­punk von einem Trio aus San Diego, vor­wärts­ge­trie­ben von einer prä­his­to­ri­schen Drum Machine und, ähem... ver­edelt... durch oft­mals eher unsub­ti­len Synth-Ein­satz. STALINS OF SOUND "Tank Tracks" LP by Sta­lins Of Sound STALINS OF SOUND...
Cold Sweats – Most High Mit einem schön ent­schlos­sen vor­wärts schep­pern­den Klang­hy­brid irgendwo im Grenz­be­reich zwi­schen Noi­se­rock und Post­punk weiß die aktu­elle EP die­ses New Yor­ker Trios zu gefal­len. Most High by Cold Sweats Most High by Cold Sweats Most High by Cold Sweats
Kon­voi – Secretary Eine sehr schöne digi­tale Sin­gle hat die Band aus Ashe­ville, North Caro­lina da als Vor­bo­ten für ein kom­men­des Album ver­öf­fent­licht, die bei­den Songs dar­auf sind ein ziem­lich radi­ka­ler Stil­bruch im Ver­gleich zu ihrem ers­ten Lang­spie­ler. Statt Gitar­ren gibt es her Syn­ths und der eher dre­ckige Post...