Fatalists - Wayward Navigation

Das Trio aus Edin­burgh legt hier sein drit­tes Album vor und daran finde ich doch so eini­gen Gefal­len. Zu hören gibt’s Noi­se­rock der recht klas­si­schen Mach­art, der sich über­wie­gend zwi­schen den zwei Betriebs­modi von einer­seits mit varia­bler Unwucht rotie­ren­den Groo­ves und ande­rer­seits etwas kom­ple­xe­ren, Math­rock-beein­fluss­ten Song­struk­tu­ren abwsch­selt.




Ähnlicher Lärm:
Phan­tom Works – Ohms EP Phan­tom Works kom­men aus Chi­cago, klin­gen auch nach Chi­cago. Abso­lut klas­si­scher, intel­li­gen­ter Lärm, der irgendwo im Noi­sero­ck/­Mathro­ck/­Post­core-Gen­re­kom­plex zuhause ist und deut­li­che Asso­zia­tio­nen zu den gol­de­nen Touch&Go-Zeiten weckt. Ohms EP by Phan­tom Works Ohms EP by Phan­tom Works O...
So Stres­sed – Please Let Me Know Das dritte Album von So Stres­sed aus Sacra­mento knüpft naht­los ener­gi­schen Noi­se­rock der letz­ten Platte an. Der kommt immer dann am bes­ten, wenn er ein gewis­ses Maß an Chaos zulässt. Please Let Me Know by So Stres­sed Please Let Me Know by So Stres­sed Please Let Me Know by So Stres­sed Ple...
Staer – Staer Eine schon etwas ältere aber groß­ar­tige EP einer Band aus dem Nor­we­gi­schen Sta­van­ger. Um deren Musik zu beschrei­ben könnte man Begriffe wie Jazz­punk, Post­punk und expe­ri­men­tel­ler Noi­se­rock bemü­hen, den Kern der Sache trifft man damit aber nicht wirk­lich. Staer by Staer