Ist euch was auf­ge­fal­len? Die letz­te Neo Ne­os-Ver­öf­fent­li­chung ist jetzt schon zwei Mo­na­te her. Muss ich mir Sor­gen um den Ty­pen ma­chen? Na­ja, da­für ist auf das an­de­re "ein neu­es Tape al­le paar Wochen"-Soloprojekt Won­der Bread aus Oak­land noch Ver­lass, die ak­tu­el­le Cas­sin­gle lie­fert wie ge­wohnt bis auf An­schlag ver­schro­be­nen Elek­tro­punk.

Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web