Slumb Party - Slumb Party

Zeit­lo­ser, ultra­ein­gän­gi­ger und durch­aus Tanz­flä­chen­kom­pa­ti­bler Post­punk kommt einem auf die­ser EP von Slumb Party aus Not­ting­ham ent­ge­gen.



Ähnlicher Lärm:
Naive - The Final White­out Die Köl­ner Post­pun­ker lie­ßen schon auf ihrem noch recht unaus­ge­reif­ten Demo ein gewis­ses Poten­zial erken­nen. Auf ihrer neuen EP fan­gen sie an, das Ver­spre­chen ein­zu­lö­sen. Mit ordent­li­cher Pro­duk­tion und stär­ke­ren Songs, ver­su­che ich das mal als eine arg gedros­selte Mischung aus Wipers und X zu b…
Ghetto Ghouls - Col­li­si­ons Ghetto Ghouls aus Aus­tin spie­len einen hoch­en­er­ge­ti­schen Mix aus Garage- und Post­punk, der sehr posi­tiv an die bes­ten Momente von Ex-Cult erin­nert. emu­sic iTu­nes Ama­zon
Foul Swo­ops - sgc002 Lecke­res Tape von einer Band aus South Arling­ton, Vir­gi­nia. Prall gefüllt mit infek­tiö­sen Hooks sowie einer gelun­gen eigen­wil­li­gen und uner­war­tet melo­diö­sen her­an­ge­hens­weise an ihren trei­ben­den und gleich­zei­tig doch sehr zurück­ge­lehnt vor sich hin schred­dern­den Garagen-(Post-)Punk. sgc002 by fo…