VCE1DA - Pogrom

Medi­zin für audio­phile Spa­cken. Diese EP von VCE1DA aus Kiev lie­fert eine Mischung aus Fuzz­punk und etwas Indie­rock des ver­gan­ge­nen Jahr­zehnts, ver­packt in einen rohen LoFi-Sound, der unter ande­rem an den ganz frü­hen Krem­pel von No Age oder Wav­ves erin­nert.



Ähnlicher Lärm:
Per­di­dos - La gente esta madita Kom­pro­miss­los vor­wärts dre­schen­des, simp­les Post- und Fuzz­punk-Gedöns von hoher Inten­si­tät gibt's auf dem Debüt-Tape die­ser Krach­ka­pelle aus Dal­las zu hören. La gente esta madita by PERDIDOS La gente esta madita by PERDIDOS La gente esta madita by PERDIDOS
Lumpy and The Dum­pers - Collec­tion Wun­der­bar abar­ti­ger Noi­se­punk aus St. Louis. Wie der Titel schon andeu­tet, han­delt es sich hier um eine Com­pi­la­tion ihrer bis­he­ri­gen Sin­gles & Demos, die seit 2012 erschie­nen sind. Der Mann (daran besteht kein Zwei­fel) auf dem Cover gibt die Marsch­rich­tung schon ganz gut vor. Das ist so unglaubl…
The Goto­beds - New Dress (Debutante) /​​ NY Swag­ger 7" Zwei neue Songs der Indiero­cker aus Pitts­burgh. Geht klar. New Dress (Debutante) b/​w NY Swag­ger by The Goto­beds