Mod Vigil - Mod Vigil

Eine Band aus Coburg/​Melbourne, Aus­tra­lien mit eini­gen bekann­ten Gesich­tern des loka­len Punk­un­ter­grunds, unter ande­rem von den hier vor gerau­mer Zeit schon mal gefea­tureten Kids of Zoo. Auf ihrem Debüt­al­bum wech­selt sich äußerst tritt­si­che­rer, rela­tiv strai­gh­ter Garage-/Fuzz­punk mit dis­so­nan­ten Noi­se­rock-Ele­men­ten ab. Kann was.
Wer das lie­ber auf Vinyl haben will, kann das ab mor­gen via X-Mist bekom­men.




Ähnlicher Lärm:
Honey – Demo Nicht ver­wech­seln mit der gleich­a­mi­gen New Yor­ker Gara­gen­band, deren neues Album bald auf Wharf Cat erscheint. Nee, diese Band kommt aus dem kana­di­schen Win­ni­peg und auf ihrem Demo geht es ein gan­zes Stück roher und rudi­men­tä­rer zu mit einem Sound, der zur einen Hälfte aus Garage Punk, zur ander...
Honey – Love Is Hard Ganz unver­schämt und kom­pro­miss­los los­ro­cken­der Gara­ge­punk aus New York. Love is Hard by Honey Love is Hard by Honey Love is Hard by Honey
Ani­mal Lover – Stay Alive Auf ihrem aktu­ell­len Album neh­men die Noi­sero­cker aus Min­nea­po­lis etwas den Fuß vom Gas und kre­ieren stel­len­weise sehr abs­trakt-fra­gile Klang­kon­strukte, nur um dann im pas­sen­den Moment wie­der alles mit kal­ku­lier­ten Groo­ves platt zu wal­zen. Stay Alive 12" by Ani­mal Lover Stay Alive 12&qu...