Auf der De­büt-EP von Sub­ma­ri­nes aus Lon­don ent­fal­tet sich me­lo­di­scher In­die­rock, der deut­lich nach ei­nem Flash­back in die post-Strokes-Nuller­jah­re klingt.

Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web