Das mys­te­riö­se Ga­ra­gen­pro­jekt aus Min­nea­po­lis, das in letz­ter Zeit meis­tens un­ter dem Ali­as The Neo Ne­os ope­rier­te, haut uns hier mal wie­der neu­en Lärm um die Oh­ren. Bis auf den Na­men hat sich nicht viel ge­än­dert. Üb­ri­gens: Soll­te je­mand hier den gleich­na­mi­gen Film noch nicht ge­se­hen ha­ben, ra­te ich das drin­gend nach­zu­ho­len. Lohnt sich.

Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web