King Trash - King Trash

King Trash ist das neue Solo­pro­jekt von Johnny Tex aus Cape Town, Süd­afrika, der in der Ver­gan­gen­heit unter ande­rem bei The Future Pri­mi­ti­ves und The Dyna Jets mit­ge­spielt hat. Die Debüt-EP über­zeugt mal wie­der mit relax­tem Garage Rock, ab und zu auch einem gewis­sen Surf-Vibe.



Ähnlicher Lärm:
Free Machi­nes - Too Bright For The Night Tol­ler Retro­power­pop aus Tuc­son, Ari­zona. Auf­grund der Her­kunft denkt man natür­lich sofort an The Reso­nars und liegt klang­lich dann auch schon gold­rich­tig. Ja, mehr als nur das, denn Reso­nars-Front­mann Matt Ren­don hat die EP auch pro­du­ziert. Too Bright for the Night EP by Free Machi­nes Too B…
Meat­bo­dies - Val­ley Girl /​​ Hiber­na­tion 7" Neuer Klein­scheiß von der Band aus Los Ange­les. Gara­ge­rock ein­mal in psy­che­de­lisch ent­spannt, ein­mal in Fuz­zlas­tig vor sich hin groo­vend. Meat­bo­dies: Val­ley Girl /​ Hiber­na­tion by FAMOUS CLASS RECORDS /​ LAMC 7" SERIES
Ener­gy­gown - Evening Molas­ses Whoa, in wel­chem schlecht beleuch­te­ten Kel­ler­loch in Chi­cago gedei­hen denn sol­che hyp­no­ti­schen Groo­ves? Die­ser gara­gig abge­fuz­zte Space-Drone-Blues gibt sich stre­cken­weise der­art mimi­ma­lis­tisch und bene­belt, dass man sich fragt ob die alle ihre Instru­mente ein­hän­dig spie­len. Evening Molas­ses …