Never Young - Singles Tape II: SoftBank

Mal wie­der ein neues Lebens­zei­chen der Shoegazer/​Noisepopper aus Oak­land. Wie schon auf der letz­ten EP nimmt ihr Sound immer kom­pak­tere For­men an und auch das Song­ma­te­rial ist noch­mal grif­fi­ger gewor­den.



Ähnlicher Lärm:
Scup­per - Some Gauls Die bis­he­ri­gen zwei EPs der New Yor­ker Band lie­ßen mich ja schon mehr als gespannt auf­hor­chen, aber mit einem der­art star­ken Debüt­al­bum hatte ich dann doch nicht gerech­net. Melo­di­scher Indie­rock, Fuzz-, Jangle- und Power­pop wie man ihn in der dunk­len Jah­res­zeit ein­fach mal braucht. Das klingt in…
Earl Boy­kins - Fri­ends Herr­lich schnör­kel­lo­ser und wahn­sin­nig infek­tiö­ser (Garagen-)Punk aus New York. Mit gele­gent­li­chen Post-Ein­spreng­seln. Oder etwas doo­mig á la Dest­ruc­tion Unit darf's auch mal sein. Pixies-artige Sur­fein­la­gen sind auch mit an Bord, melo­di­sche Hym­nen die auch den Repla­ce­ments oder Jesus and Mary Cha…
The Hissy Fits - No Way Out EP Drei Grrrlz aus Nor­folk, Vir­gi­nia spie­len tol­len melo­di­schen Indie Rock klas­si­scher Prä­gung. Die Platte wirkt dabei wie zwei­ge­teilt. In der ers­ten Hälfte domi­nie­ren mit­rei­ßende Power­pop-Melo­dien und ein Sound, der wie war­mer Honig den Gehör­gang durch­spült und doch genug Rei­bung mit sich bringt, …