Christian Fitness - This Taco Is Not Correct

Future Of The Lef­t/Ex-Mclusky Front­mann Andrew Fal­k­ous hat mal wie­der einen neuen Lang­spie­ler sei­ner ima­gi­nä­ren Band Chris­tian Fit­ness raus, wie gewohnt zum äußerst fai­ren Preis bei Band­camp zu bekom­men. Auch musi­ka­lisch hat sich hier nicht viel gedreht, wer sein bis­he­ri­ges Solo­werk oder seine ande­ren Bands mochte, wird auch jetzt wie­der ent­zückt sein wenn der gute Mann sich in sei­ner typisch scharf­zün­gi­gen Art durch elf neue Songs ran­tet.




Ähnlicher Lärm:
Zebra Hunt - In Phra­ses Ich weiß ja nicht wie's bei euch ist, aber hier am west­li­chen Rand des Ruhr­potts ist es gerade ver­dammt warm. Die bewährte Coping­stra­te­gie besteht darin, man­gels eines Bal­kons mög­lichst regungs­los am offe­nen Fens­ter in der eige­nen Suppe zu vege­tie­ren, alle Glie­der so weit es geht im Raum ver­teit…
Wit­ching Waves - Crys­tal Cafe Das zweite Album der lon­do­ner Band. Strai­gh­ter und druck­vol­ler Indie­rock mit Spu­ren von Post­punk. Crys­tal Cafe by Wit­ching Waves Crys­tal Cafe by Wit­ching Waves Crys­tal Cafe by Wit­ching Waves
Jack Lee - No Limits Viel aus­tra­li­scher kann Indie Rock kaum klin­gen wie die­ser hier, mit sei­ner sla­cker­mä­ßi­gen Abge­han­gen­heit. Auch wenn die musi­ka­li­schen Koor­di­na­ten auf dem Album von Jack Lee aus Syd­ney mehr in die Rich­tung von bri­ti­schen und US-Bands zei­gen. Da klingt etwas New Yor­ker Pro­to­punk durch, altes C86-…