Sinkhead - Demo

Das Demo die­ser Band aus Syd­ney über­zeugt mit düs­te­rem, ordent­lich drü­cken­dem Post-/De­ath­punk.



Ähnlicher Lärm:
Hal­dol - The Tota­li­ta­ria­nism of Ever­y­day Life Auf ihrem zwei­ten Lang­spie­ler navi­gie­ren Hal­dol aus Phil­adel­phia selbst­be­wus­ter als je zuvor durch Song­ma­te­rial, das eben­falls durch­weg zum bis­her stärks­ten der Band gehört. Ihr dun­kel­grauer Death- und Post­punk hat dabei ordent­lich an Druck und Tex­tur gewon­nen, gibt sich inner­halb sei­nes Genre-S…
Dan­ce­hall - Vir­gin 7" Die Lon­do­ner füh­ren auf ihrer aktu­el­len 7" kon­se­quent wei­ter, was sie schon auf ihrer letzt­jäh­ri­gen Vs & Gs 7" ver­bro­chen haben: Melo­di­schen Indie­rock der klingt als wäre er in den frü­hen Nuller­jah­ren hän­gen­ge­blie­ben, mit post­pun­ki­gen Unter­tö­nen und gele­gent­li­chen Noise-Erup­tio­nen. Fal­sche Zeit …
Ghastly Spats - Spi­no­zism Exor­cism Abge­ranz­ter, Noise-las­ti­ger Post­punk aus Syd­ney. Mit ihren knar­zi­gen, oft abge­hack­ten aber den­noch ein­gän­gi­gen Groo­ves erin­nert mich die Musik an Bands wie Spray Paint oder Sewers. Das Teil ist als Down­load bei Band­camp zu erwer­ben. Spi­no­zism Exor­cism by Ghastly Spats Lei­der kein Albu…