Brat Kings - Hypnopedia

Eine tighte Mischung aus Post- und Gara­ge­punk spielt diese Band aus Toronto. Erin­nert mich öfter mal an ihre groß­ar­ti­gen Stadt­nach­barn Teen­an­ger.




Ähnlicher Lärm:
Porno Mags – Get On Top /​​ Early Bird 7″ Gara­gen­punk-Band aus Chi­cago. Die A-Seite zeigt noch einen leich­ten Wire-Ein­fluss, Platte umge­dreht gibt's dann ganz klas­si­schen Gara­gen-/Pro­to­punk á la Saints & Radio Bird­man. Drückt bei mir auf genau die rich­ti­gen Knöpfe. Jetzt ein Album bitte, ja? Get on Top b/​w Early Bird by Porno Mags Get o...
Andy Human & The Rep­to­ids – Tour Tape 2016 (Live at... Aus­ge­zeich­ne­ter neuer Stoff der Garage-/Post­pun­ker aus Oak­land. Wie der Titel schon andeu­tet ist das schön roh im Pro­be­raum auf­ge­nom­men, rockt und schep­pert ganz unver­schämt. AH & THE REPS (live at prac­tice) Tour Tape '16 by Andy Human & The Rep­to­ids AH & THE REPS (live at pr...
XAXAXA – Sami maži i ženi Mal wie­der Bock auf etwas Sprach­bar­riere? Ich darf vor­stel­len: Die Maze­do­ni­schen Lea­ther­face! Oder so ähn­lich. Der Ein­fluss der Bri­ti­schen Kult­band ist schon nicht zu über­hö­ren, aber auch von den ande­ren gro­ßen Ein­fluss­fak­to­ren für bes­se­ren Melo­di­schen Punk­rock wie etwa Hüs­ker Dü, Dino­saur Jr un...