Faze - Faze

Eine schön auf den Punkt gebrachte, ordent­lich schred­dernde Post-/Hard­core­punk-Mischung auf der ers­ten EP von Faze aus Mont­real.


Ähnlicher Lärm:
RA – Scan­di­na­via Huch, da hab ich doch letz­tes Jahr die Debüt-7" der Band aus Malmö gepos­tet und den Album-Release glatt ver­schla­fen. Diese Platte erschien näm­lich bereits im März die­ses Jah­res. Exzel­len­ter Post­punk, den man als grobe Ori­en­tie­rung in der Nähe ihrer Lands­leute Holo­grams oder der frü­hen Iceage ver...
Beast Fiend – Peace­ful Exis­tence Das ist bereits die sechste EP, die das Punk­quar­tett aus San Fran­cisco in die­sem Jahr auf uns los­lässt. Wie immer ist das ange­piss­tes (Post-)Punk-Zeug, das sich ganz unbe­irrt einen Scheiß für Schön­klang oder Pro­fes­sio­na­li­tät inter­es­siert; der zwar stets bemühte, aber unbe­hol­fene Gesang trägt dab...
No Sis­ter & Bitu­men – Split Tape Wo ich schon mal dabei bin: Hier ist gleich noch eine Split­ver­öf­fent­li­chung von zwei Bands aus Mel­bourne. No Sis­ter geben sich hier gering­fü­gig lei­ser als noch auf ihrem aus­ge­zeich­ne­ten Debüt­al­bum von letz­tem Jahr, es bleibt im Grunde aber bei ihrem schlauen Post­punk mit Noi­se­rock-Ein­flüs­sen u...