bichkraft

Das neue Al­bum von Bich­kraft (oder бичкрафт, wie sie ei­gen­lich ge­schrie­ben wer­den) aus Kiev ist zu­letzt bei Wharf Cat er­schie­nen. Et­was ho­mo­ge­ner und aus­ge­feil­ter als der Vor­gän­ger, aber im­mer noch an­ge­nehm ver­schro­ben und mit ei­nem ge­wis­sen Hang zum Ex­pe­ri­ment über­zeugt ih­re un­ge­wöhn­li­che Post-/Noi­se­rock-Me­lan­ge ein wei­te­res mal.


Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web